Berufe erklärt

Schülerinnen und Schüler berichten live und im O-Ton von ihren Exkursionen in verschiedene Betriebe und von ihren Erfahrungen im Praktikum. Hier erfährst Du, welche Berufe sie spannend fanden, vielleicht sogar das Potenzial zum Traumjob haben und welche nicht. Sie berichten, warum sie sich für einen Praktikumsberuf entschieden haben, wie sie an den Platz gekommen sind, welche typischen Aufgaben sie kennen lernen, ob sie das Praktikum weiter empfehlen können und noch vieles mehr.
Klicke Dich durch die verschiedenen Berufe und Berufsbereiche! Viel Spaß dabei!

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Erzieher/in
Dieser Tag gehört zu 1 privaten Blogs die hier nicht aufgeführt sind.

Veröffentlicht von am in Praktikumsberichte
Hallo liebe LeserInnen, jetzt ist das Praktikum leider schon vorbei  und ich vermisse die Kinder jetzt schon. Heute zeige ich euch, wie ich es fand. Viel Spaß!!! Ich fand eigentlich alles an meinem Praktikumsplatz gut, denn die ErzieherInnen (KollegInnen) waren sehr nett und höflich. Zum Beispiel haben Sie, wenn sie etwas von mir wollten,  mich höflich darum gebeten anstatt mir irgendetwas zu befehlen. Was ich auch besonders wichtig finde an einem Praktikumsplatz oder Arbeitsplatz, dass man sich wohlfühlt und das habe ich getan. Es hat sogar Spaß gemacht, in dieser Kita beim Aufräumen zu helfen und mit den Kindern zu spielen und deshalb denke ich, dass ich dort auch helfen konnte. Ich wurde oft gelobt von den ErzieherInnen, was mich froh gemacht hat. Und ich konnte stolz auf mich sein. Mir wurde am Anfang gesagt, dass ich sehr schüchtern sei, was ich auch nachvollziehen konnte. Ich fand es am Anfang etwas...
Markiert in: Erzieher/in KITA
Aufrufe: 1791
0

Veröffentlicht von am in Praktikumsberichte
Hallo liebe Leser heute zeig ich euch die Ergebnisse bzw. die Informationen die ich  aus dem geführten Interview heraus bekommen habe viel Spaß!!! Eine typische Tätigkeit einer Erzieherin oder eines Erziehers ist zum Beispiel das Wickeln. Dies tut man meistens bei den Krippenkindern oder den danach folgenden Gruppen. Auch Basteln, Toben oder einfach mit Spielsachen spielen, gehört zu den Aufgaben einer Erzieherin. Oft bringt man den  Kindern etwas bei z:B wie man Zähne putzt oder Fußballspielen als Fähigkeiten. Es geht aber auch darum, soziales Verhalten anzuregen. Das kann auch beim Basteln oder Toben geschehen. Die Sonnenseite dieses Berufs ist vor allem die Entwicklung der Kinder mit zu bekommen und auch etwas dazu beizutragen. Doch können manchmal die Eltern ganz schön anstrengend sein, zum Beispiel, wenn man Probleme ansprechen muss. Auch das Führen der Elterngespräche ist etwas mühsam, vor allem wenn die Gruppe sehr groß ist. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und...
Markiert in: Erzieher/in KITA
Aufrufe: 1489
0

Veröffentlicht von am in Uncategorized
Hallo liebe Leser und Leserinnen, Ich absolviere mein jetziges Praktikum beim Kindergarten. Mein typischer Arbeitstag beginnt um 8.30 Uhr und endet um 15:00 Uhr .Meine erste Tätigkeit ist die Kinder in den Morgenkreis zu bringen. Im Morgenkreis singen wir gemeinsam unterschiedliche Lieder. Eine weitere Aufgabe im Morgenkreis ist, dass die Kinder mit den Erzieherinnen die Anwesenheitsliste überprüfen. Wen diese Tätigkeiten absolviert sind essen wir gemeinsam Frühstück. Nachdem die Kinder alles aufgegessen haben dürfen sie selbst entscheiden was sie machen wollen z.B. basteln, tobe Raum oder raus gehen. Diese Freizeit dauert 3 Stunden. Meine Aufgabe in diesen 3 Stunden ist im tobe raum aufzupassen das die Kinder sich nicht verletzen. Um 12 Uhr ist aufräum Zeit. Nachdem die Kinder aufgeräumt haben machen wir gemeinsam en Abschluss Kreis. Die erste gruppe isst um 13:00 Uhr Mittagessen während die 2 gruppe zum Vorlesen geht. Wenn die erste Gruppe fertig gegessen hat müssen sie raus...
Markiert in: Erzieher/in
Aufrufe: 0
Ein typischer Arbeitstag in der Kita Bonifatius (Katholische Kindergartenstätte) Hallo liebe Leser/innen, in diesem Beitrag werde ich mein umfangreichen typischen Arbeitstag in der Kita Bonifatius vorstellen. Der Tag in der Kita fängt für mich um 8:30~ an.Um diese Uhrzeit, sind nicht immer viele Kinder anwesend. Deswegen hab ich auch nicht wirklich zu viel zu tun als mit den Kinder zu spielen oder etwas vorzulesen um einige Kinder in der Gruppe zu unterhalten . Doch um 9:00~ füllt sich die Gruppe etwas, da die 5-6 Kinder allmählich von deren Eltern in die Gruppe gebracht werden. Viele Kinder haben den Wunsch von den Eltern beim verabschieden "gewinkt"* zu werden.(Das soeben genannte "gewinke" eines Kindes und dem Elternteil ist eine einfache Verabschiedung, die zwischen Elternteil und Kind stattfindet. Das Kind stellt sich mit einem Stuhlt  an ein beliebiges Fenster damit das Elternteil das Kind  auch bemerkt. Dann folgt  das Winken (Verabschiedung). Gegen 9:30~ fängt der Morgenkreis* an .(Der Morgenkreis ist etwas das es so ziemlich in jeder...
Markiert in: Erzieher/in
Aufrufe: 1307